Herzlich Willkommen

Die familiengeführte Tönsmeier-Gruppe ist mit einer breiten Leistungspalette europaweit als Umweltdienstleister und Energielieferant tätig.

Rund 3300 Mitarbeiter betreuen mit 1100 Fahrzeugen kommunale Auftraggeber, duale Systemträger und Kunden aus Indstrie und Gewerbe. Tönsmeier leistet mit über 30 Aufbereitungs-, Sortier- und Recyclinganlagen einen wichtigen Beitrag zur Schonung natürlicher Ressourcen.

Die Tönsmeier Unternehmensgrupe bietet im Landkreis Anhalt-Bitterfeld und in den benachbarten Landkreisen das komplette Spektrum einer zeitgemäßen Kreislaufwirtschaft an.

Im kommunalen Auftrag ist die Tönsmeier Entsorgung Köthen GmbH ein zuverlässiger Dienstleister für die Bürgerinnen und Bürger im Altkreises Köthen bei der Erfassung von Hausmüll, Bioabfall, Altpapier und -pappe, Sperrmüll, und E-Schrott, der mobilen Sammlung von Schadstoffen sowie der Kompostierung von Bioabfall.

Sitz der Gesellschaft ist die in der Mitte des Versorgungsgebietes gelegene Stadt Köthen. Von hier sorgen 35 gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem leistungsstarken Fuhrpark für die ordnungsgemäße und pünktliche Erfüllung der kommunalen Entsorgungsdienstleistungen.

Unsere Anlagenfür die Lagerung, den Umschlag und die Behandlung von Abfällen befinden sich in der Maxdorfer Straße (Abfallumladestation und Schadstoffzwischenlager) und im Elsdorfer Weg (Kompostanlage und Bauschuttrecycling).

In der Maxdorfer Straße betreibt Tönsmeier im Auftrag des Landkreises auch eine Annahmestelle für E-Schrott (Haushaltsgroßgeräte, Kühlgeräte, Elektrokleingeräte, IT- und Kommunikationsgeräte und Leuchtmittel).

Betriebshof und Verwaltung im Luftbild
Betriebshof und Verwaltung
im Luftbild

Servicenummern Datenschutzerklärung Impressum

Selbstverständlich hält Tönsmeier in Köthen neben der kommunalen Entsorgung für private Haushalte und Gewerbe ein umfangreiches und preiswertes Dienstleistungspaket vor.

Dazu zählen Sonderentsorgungen ab Haustür von Sperrmüll, Grünschnitt, Schrott und E-Schrott sowie die Annahme von Restmüll, Papier/Pappe, Sperrmüll, Schrott, Asbest, Dachpappe, Altreifen und Baumischabfall in der Abfallumladestation und von Bauschutt und kompostierbaren Abfällen in der Kompostanlage und Bauschuttrecyclinganlage. Hier werden auch Kompostprodukte und Bauschuttrecyclate verkauft.

Wichtigste Vorgabe unseres Handelns ist der schonende Umgang mit den natürlichen Ressourcen. Seit 2006 gehört die Tönsmeier Entsorgung Köthen GmbH als Unternehmen zur Tönsmeier-Unternehmensgruppe und kann auf ein dichtes Netz mit über 30 Aufbereitungs-, Sortier- und Recyclinganlagen zurückgreifen. Damit leistet das Unternehmen täglich einen wichtigen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit wertvollen Rohstoffen.

Die Qualität ihrer Arbeit stellt die Tönsmeier Entsorgung Köthen GmbH übrigens Jahr für Jahr auf den Prüfstand. In externen Audits wurde das Unternehmen seit 1998 regelmäßig erfolgreich als Entsorgungsfachbetrieb nach § 52 des Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz zertifiziert.

Copyright © 2007-2017 Tönsmeier Entsorgung Köthen GmbH